| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus > Elektrogeräte > Kaffemaschine > Braun > AromaSelect > AromaSelect KF 190

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Siehe Meinung

Nachteile:
Siehe Meinung




Damit gelingt nicht nur der Kaffee...
Bericht wurde 2096 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 4 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Braun KF190 Aromaselect Cappuccino

Ausstattung (Quelle: Braun):
Für 12 Tassen
Aufschäumdüse
1250-Watt-Heizung
PureAqua Wasserfilter
Zwei Wassertanks und zwei außenliegende Wasserstandsanzeigen
Getrennter Wassertank für Dampferzeugung (für bis zu 14 Tassen Cappuccino), abnehmbar zur einfachen Bedienung und Reinigung
Drehschalter für alle Funktionen: Kaffeezubereitung, Aus-Position, Dampf
Betriebsanzeige
AromaSelect-System: Kaffeegeschmack nach Wunsch
Austauschanzeige für Wasserfilterkartusche
Tropfstop
Schwenkfilter
Außenliegende Wasserstandsanzeige
Kabelstauraum
Farbe: Pearl-Black Collection Pearl-Titan

Dank Dooyoo und Webmiles fand die Kaffeemaschine Braun KF190 Aromaselect Cappuccino den Weg in die hauseigene Küche. Neben den „normalen“ Funktionen ist die KF 190 zusätzlich mit einem Milchaufschäumer ausgestattet, der es erlaubt köstlichen Cappuccino und auch Trinkschokolade zu zubereiten.

Nun, die Bedienung der Kaffeemaschine ist kinderleicht und auch ohne die etwas dürftige Bedienungsanleitung beherrscht man die Funktionen der KF 190 schnell. Beachten sollte man, das man in den Tank für die Dampferzeugung keine Milch, sondern nur Wasser einfüllt. Leider ist dies in der Bedienungsanleitung nicht erwähnt, sondern dieser Hinweis findet sich nur auf einem beiliegenden Zettel, den man schnell übersieht.

Auch die Zubereitung von Cappuccino gestaltet sich unkompliziert. Einfach Wasser in den linken Tank einfüllen, den Schalter rechts auf Cappuccino stellen, Milch in eine Tasse geben und los geht´s.

Die Maschine kann 1-12 Tassen Kaffee (pro Tasse etwa 125 ml) kochen und schafft die "volle Beladung" in etwas mehr als 8 Minuten. Das Aroma bzw. die Stärke des Kaffees lässt sich oben am Gerät einstellen, wobei ich hier bemängeln muß, das sich der Schalter nur schwer bedienen lässt.

Das Aroma und den Geschmack des fertigen Kaffees kann ich nur mit überragend bewerten. Nur selten hat mir ein Kaffee so gut geschmeckt, wie der der KF 190.

Zusätzlich verfügt die KF 190 über einen Kalkfilter, den ich aber aufgrund der sehr weichen Wasserwerte bei uns im Ort nicht benötige. Wer den Kalkfilter benutzt, sollte aber etwas Geduld aufbringen. Das Einsetzen des Kalkfilters erweist sich in der Praxis als ziemlich umständlich.

Der Preis der KF 190 liegt bei etwa 119,- DM (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers). Die Ersatzkannen sind für 29,- DM im Handel erhältlich.

Meine Tips zum Abschluss:

Es empfiehlt sich, den Kaffee nach dem Brühen in eine Warmhaltekanne umzufüllen, damit das Aroma des Kaffees länger erhalten bleibt.

In Deutschland herrscht offenbar eine regelrechte "Entkalkungs-Hysterie", was in den meisten Fällen mittlerweile überflüssig ist. Entkalken ist bei der KF 190 so gut wie gar nicht notwendig, da sich kaum noch Kalk an Stellen ansetzen kann, die den Wasserfluß behindern. Eine Entkalkung wird erst dann erforderlich, wenn die Zubereitung des Kaffees deutlich länger dauert. Zum Entkalken nehme ich übrigens nur Essigsäure oder im Notfall Bio-Entkalker. Von der Verwendung aggressiver chemischer Substanzen rate ich ab.

Kaffee verliert schnell sein Aroma. Richtig leckeren und aromatischen Kaffee erhält man aber auch mit angebrochenen Packungen. Dazu füllt man den restlichen Inhalt der Kaffeeverpackung in einen luftdichten Behälter und bewahrt diesen im Kühlschrank auf. Ganze Bohnen lassen sich zudem hervorragend einfrieren.

Fazit: Eine tolle Kaffeemaschine, mit der auch ein vorzüglicher Cappuccino gelingt, was mir auch immer wieder die Gäste bestätigen. Allerdings führen die genannten Mängel zu einem Punktabzug, so das ich der KF 190 leider nur 4 Sterne geben kann.

So, nach dem gestrigen Gelage gönne ich mir jetzt erstmal eine Tasse frisch gebrühten Kaffee.
Frohe Ostern und eine schönen Tag noch.

© Crucial/Webbie Sternzeit 04.10.2001/02:57

Weitere Informationen zu der Kaffeemaschine Braun KF190 Aromasecect Cappuccino findet man auf der Homepage der Firma Braun. Die URL lautet http://www.braun.de/d/p/hh/hh_kf.htm?/d/p/hh/as/kf185_con.htm.





Geschrieben am: 04. Oct 2001, 03:16   von: crucial



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download