| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Medien > Bücher

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
super ansprechend für kleine Kinder, schöne Zeichnungen

Nachteile:
die Gestaltung des Buches (Cover) ist grausam




Da bleibt keine Frage unbeantwortet
Bericht wurde 4029 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Heute mal wieder zu einem wunderschönen Kinderbuch, welches eigentlich schon eher ein Sachbuch ist. Aber eben für Kinder.


*** Dein erstes Wörterbuch -- DEINE ERSTEN FRAGEN ***

Fleurus Verlag GmbH
ISBN 3 89717 082 5
1999

Text und Idee: Emilie Beaumont, Nathalie Belineau
Illustrationen: Sylvie Michelet
Aus dem Französischen von Elena Eckert

Nach den Regeln der deutschen Rechtschreibung.

„Ein Wörterbuch für die Allerkleinsten, das mit vielen bunten Bildern und kurzen, kindgerechten Texten Antwort auf die ersten Kinderfragen gibt.“



Das Buch ist relativ dick, da die einzelnen Seiten kinderfreundlich aus dickerer Pappe sind. Der Umschlag ist zusätzlich mit einer Folie überzogen, welche auch echt den unvorsichtigsten Kinderhänden standhält.
Das Buch ist in hellem Lila gehalten und auf der Vorderseite sind einige Bilder abgedruckt, welche auch in dem Buch zu finden sind. Der Titel prangt groß und deutlich in der oberen Mitte des Covers.

Nach der ersten Seite mit den typischen Einleitungen (Titel, Verlag, …) beginnt gleich der eigentliche Teil des Buches. Das Buch ist so aufgebaut, dass immer Bilder abgebildet sind und unter den Bilder ein kurzer entsprechender Text oder kurze Fragen gestellt sind. Die einzelnen Bilder sind zudem in Kategorien eingeteilt, aber ohne dass diese nochmals extra erwähnt werden. Also die Bilder gehen quasi ohne Übergang ineinander über. Auf jeder Seite befinden sich meist 4 Bilder, selten mehr.

Auf den ersten Seiten geht es um Haus und Haushalt. Hier ist zum Beispiel ein Haus abgebildet und entsprechend dazu wird die Frage gestellt „Was siehst du alles auf diesem Bild?“. Hier wäre von dem Kind nun z. B. zu nennen: ein Haus, drei Fenster, eine Tür, ein Schornstein, sechs Blumen, ein Ball … Weiter geht es mir einzelnen Gegenständen, wie eine Treppe, eine Tür und ein Fenster. Hier werden die Fragen gestellt: „Wozu braucht man im Haus eine Treppe; Was musst du öffnen, wenn du ins Haus willst, Morgens öffnet man die Fensterläden. Und abends?“
Die nächsten Seiten befassen sich wie schon erwähnt mit Haushaltsgegenständen, wie z. B. einer Waschmaschine, einem Kühlschrank, Besteck, Tellern, Stühlen, einem Tisch. Weiter geht es mit Nahrungsmitteln, wie z. B. die verschieden Arten wie man Eier zubereiten kann, Nudeln, verschiedene Brotsorten, Käse, Eis und Süßigkeiten. Weiter geht es mit Obst und Gemüse. Im Anschluss daran geht es um Fernseher, Telefon, Sofa, Wecker und Co und wiederum im Anschluss daran um Anziehsachen, wie z. B. Schlafanzug, Socken, Kleid und Hose, Bademantel und die verschiedenen Sachen für Mädchen und Jungen. Weiter sind sämtliche Sachen abgebildet, die mit der Körperhygiene zusammenhängen abgebildet, wie z. B. Seife, Kamm, Waschlappen, Badewanne und Toilette. Die nächsten Seiten beschäftigen sich mit Spielzeugen aller Art, wie Bausteine, Dreirad, Puppe, Buch, Ball und vieles mehr. Weiter geht es mit Sonne, Mond, Baum und Blumen und gleich im Anschluss daran mit den verschiedensten Tieren. Hier sind Katze, Vogel, Fisch, Maus, Eichhörnchen, Schnecke, Schildkröte, Pferd, Käfer, Kaninchen, Kuh, Schwein, Hahn, Krokodil, Löwe, Elefant und viele andere mehr abgebildet. Auf den nächsten zwei Seiten sind z. B. Hubschrauber, Flugzeug, Eisenbahn und Traktor abgebildet und mit den passenden Fragen darunter versehen.
Die letzte Doppelseite befasst sich noch mal allgemein mit einigen Dingen in einem großen Bild und dazu sind wieder Fragen gestellt.

Ich persönlich bin einfach nur begeistert von diesem Buch, nicht zuletzt weil es mein kleiner Sohn auch ist. Die Bilder sind wunderschön klar und deutlich gezeichnet und sämtliche Merkmale eines Gegenstandes sind berücksichtig (also z. B. die Knöpfe an der Waschmaschine). Die Fragen sind deutlich und einfach gestellt und von den Kinder soweit das Alter es zulässt, einfach zu beantworten wenn es sich die Bilder genau anschaut. Und da wären wir auch schon bei dem Punkt mit dem Alter. Ich habe mir mit meinem Kleinen dieses Buch bereits angeschaut, da konnte er noch nicht einmal richtig sitzen und er war lange damit zu beschäftigen. Allein das Anschauen der vielen Bilder war ein Vergnügen für ihn, zudem er vieles wieder erkannte aus der eigenen Küche oder der eigenen Spielzeugkiste. Mit Hilfe dieses Buches lernte er dann auch die einzelnen Tiere zu unterscheiden und auch ihre entsprechenden Stimmen und Laute. Nun ist er mittlerweile schon im Kindergarten und oft und gerne holt er immer noch dies Buch heraus, um es sich anzuschauen. Und wenn er erstmal in die Schule geht, kann er dann auch die Fragen allein lesen und richtig beantworten, was ihm sicher auch Freude bereiten wird. Zumal er sich daran am Lesen üben kann!

Also ich bin wie schon gesagt rundum begeistert und kann dies Buch nur weiterempfehlen.

Aus der Serie gibt es noch andere Bände, wie DIE TIERE, DER BAUERNHOF, DEIN KÖRPER und DIE NATUR.
Bekommen tut man dies Buch in jedem größeren Buchgeschäft und auch im Internet. Es ist zu haben für 7,50 €.


Geschrieben am: 08. Nov 2006, 16:45   von: manyatta



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download