| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Süßigkeiten > Schokolade > Ritter-Sport > Ritter Sport Joghurt-Lemon > Ritter Sport Cappuccino

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
pracktische Verpackung

Nachteile:
viel zu süß für meinen Geschmack




Cappuccino ja - aber viel zu süß!
Bericht wurde 2570 mal gelesen Produktbewertung:  ausreichend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

So nun seit langer Zeit wieder mal was Neues von mir. Ich habe in letzter Zeit Überstunden geschoben und kam deshalb kaum privat zum PC. Beruflich sitze ich ja den ganzen Tag vor der Kiste, so war ich an Abend froh wenn ich den PC nicht sah. Nun habe ich frei bis Drei König, Weihnachten ist vorbei, und Lust habe ich zu Schreiben. Aber ich schweife ab, nun zur Schokolade.

Kürzlich wurde ich von meiner Frau zum Einkaufen geschickt. Für die Feiertage war noch einiges zu besorgen. Da stand ich nun im Supermarkt vor dem Süßwarenregal mit Gelüsten nach Schokolade. Normalerweise bevorzuge ich die Sorten von Milka, aber nun fiel mir eine Schokolade von Ritter Sport ins Auge, die ich noch nicht kannte. Es handelt sich um die Ritter Sport Cappuccino.

Verpackung:
Es sind normale 100g Tafeln. Die Verpackung ist wie eh und je bei Rittersport, der altbewährte Knick-Pack. Diesmal mit einer Tasse Cappuccino und zwei kleinen Stückchen Schokolade vorne neben dem Ritter Sport Aufdruck. Das Verpackungspapier ist ein einem angenehmen Kaffeecreme-Farbton gehalten.

Die Schokolade:
In der Verpackung steckt die begehrte Tafel Schokolade. Die Schokolade sieht wie eine herkömmliche –Vollmilch Tafel aus. Quadratisch vier mal vier kleine Schokostückchen zum Abbrechen. Alles wie gewohnt.
Bricht man nun ein Stück von der Tafel ab, sieht man die sehr helle Cappuccinofüllung. Diese ist kaum mit der Vollmilchschokolade verbunden, so dass diese einfach abbricht und kleine Schokobrösel von der Schokoladenhülle in der Verpackung liegen bleiben. Die Schokolade sieht dem Bild auf der Verpackung sehr ähnlich, was ja nicht immer der Fall ist.

Geschmack:
Wie gesagt handelt es sich um gefüllte Vollmilchschokolade mit Cappuccinocreme. Diese Füllung ist mir viel zu süß, schmeckt aber angenehm nach Kaffee, nein, nicht Kaffee, es schmeckt nach Cappuccino, ohne Zweifel. Da hat Ritter Sport nicht zuviel versprochen.
Diese Cappuccinocreme zusammen mit der Vollmilchschokolade schmeckt die Ritter Sport sehr sehr süß. Für meinen Geschmack ist das Ganze zu süß geraten. Schokolade ist mir allerdings oft viel zu süß. Ich denke mit Zartbitterschokolade außen rum würde mir diese Schokolade viel besser schmecken. Ich bevorzuge normalerweise die kräftigen dunklen Schokoladen. Da habe ich bei dieser Sorte kräftig daneben gelangt.

Zutaten: (nach Packungsangabe)
Gefüllte Vollmilchschokolade mit Cappuccinocreme. Zucker, pflanzliche Öle gehärtet, Kakaobutter, Sahnepulver, Milchzucker, Magermilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver, Butterreinfett, Emulgatar Sojalecithine, Kaffee (ja ihr lest richtig, da ist wirklich Kaffee drin!!!), Haselnüsse, Aromen. Und kann Spuren von Erdnüssen enthalten (Wichtig wegen Allergien) .

Herrsteller:
Alfred Ritter GmbH & Co.KG
71108 Waldenbuch
www.ritter-sport.de


Fazit:
Quadratisch:
ohne Frage!
Praktisch:
mit Sicherheit, der Knick-Pack ist sehr einfach zu öffnen und bei Bedarf wieder zu schließen.
Die Packungsgröße von 100g ist auch in Ordnung, da eine geöffnete Schokoladentafel bei mir in kürzester Zeit vernichtet wird, ist sie aber noch geschlossen hält sie etwas länger.
Gut:
Naja das ist halt Geschmackssache. Einer mag es gerne sehr süß ich aber nicht. Ich glaube aber trotzdem dass diese Schokolade viele Anhänger finden wird.

So das war es heute von mir. Danke fürs Lesen und Bewerten.


Geschrieben am: 04. Jan 2004, 21:17   von: rolse



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download