| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Wie ihr seht, ich bin sehr happy über meine Blomus Duftlampe und kann sie nur jedem weiterempfehlen.


Würden Sie das Produkt wieder erwerben ?Ja
Würden Sie das Produkt weiterempfehlen ?Ja



Blomus Duftlampe RELAJA
Bericht wurde 3268 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich weiß, die Weihnachtszeit ist jetzt gerade vorbei und ich bin vielleicht ein wenig spät mit meiner Produktbewertung, aber das stört mich nicht, denn eine duftende Wohnung ist doch zu jeder Jahreszeit schön. Ich für meinen Teil liebe es, wenn es in meiner Wohnung angenehm duftet. Allerdings sind die meisten Duftlampen, in denen man Duftöle erhitzen kann, ziemlich hässlich und gehen auch schnell kaputt, weil sie der Hitze des Teelichts nicht standhalten. Mein Verschleiß an Duftlampen ist deswegen immer recht hoch gewesen, aber jetzt habe ich endlich eine Duftlampe gefunden, die anders zu sein scheint.
Ich spreche von der Blomus Duftlampe RELAJA, die im Online-Shop auf badwerk.de für knappe 18 Euro angeboten wird. Die Lampe ist insgesamt zehn Zentimeter breit, zehn Zentimeter tief und elf Zentimeter hoch und überzeugt mich durch ihr schnörkelloses, modernes und elegantes Design. Dieses muss man sich so vorstellen: Ein zehn Zentimeter breites Band aus Edelstahl ist zu einem Würfel geformt worden, wobei die Ecken des Würfels stark abgerundet sind und somit eine fließende Form ergeben. In die Oberseite des Würfels ist eine kleine Schale aus satiniertem Glas eingelassen, in die das verdünnte Duftöl gefüllt wird. Unter dieser Schale befindet sich im „Inneren“ des Würfels eine schlichte Vorrichtung, ebenfalls aus Edelstahl, in die das Teelicht eingesetzt wird.
Das Schöne an dieser Duftlampe ist, dass sie nicht nach Weihnachten aussieht, sondern sehr neutral gehalten ist. Deswegen kann man sie problemlos das ganze Jahr über stehen lassen.
Zudem ist die Duftkerze sehr praktisch, denn das Teelicht lässt sich super leicht in die Lampe einsetzen, ohne dass man sich die Finger dabei verbrennt. Bei anderen Duftlampen muss man ja regelrecht fummeln, um das Teelicht einzusetzen. Um das Licht anzuzünden, muss man es auch nicht aus der Lampe herausholen, denn diese ist so konzipiert, dass man bequem mit dem Feuerzeug an den Docht kommt.
Ein weiterer Punkt, der mich, wie bereits erwähnt, an den meisten anderen Duftlampen stört, ist, dass das Glas beziehungsweise die Keramik des Öl-Schälchens bei Hitze zu schnell zerspringt. Im Vergleich mit den anderen Lampen, die ich in meinem Leben schon besessen habe, ist das Glas der Blomus Lampe von badwerk.de viel dicker und hält selbst meinem Dauergebrauch stand.



Geschrieben am: 19. Jan 2012, 14:40   von: KaiM



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download