| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Schaumbad, Ölbad & Badezusätze > Tetesept Sinnenbad Blaue Lagune

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
-

Nachteile:
-




Ausflug in die blaue Lagune
Bericht wurde 1014 mal gelesen Produktbewertung:  ausreichend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 



Die neue Variante der Tetesept Sinnensalze nennt sich Blaue Lagune. Die Aufschrift auf der blau-weißen Packung verspricht mir ein ganzheitliches Badeerlebnis, dass mich verwöhnen und zum Träumen einladen soll. Da konnte ich wieder einmal nicht wiederstehen und das Badesalz für 5,29 € gehörte mir.

Tetesept Sinnensalze basieren auf einem ganzheitlichen Gesundheitsprinzip. Durch die sogenannte Aromatherapie sollen Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht gebracht werden.

Tetesept beschreibt die Wirkung wie folgt:

· Farben können über die Sinne die Stimmung eines Menschen positiv beeinflussen.
· Ätherische Öle entfalten wohltuende Düfte und können den Organismus im Sinne des Gleichgewichts positiv beeinflussen
· Wertvolle Bade-Liposome pflegen die Haut intensiv und schenken ein angenehm wohliges Hautgefühl

Diese mehrfache Stimulation der Sinne soll mein Wohlbefinden ganzheitlich stärken. Erzielt werden soll die Wirkung durch Ylang Ylang, Lavendelöl, Baldrianöl, hautpflegende Bade-Liposome, Lipide pflanzlichen Ursprungs und Meersalz.

In der Packung befinden sich 8 Plastikbeutel in denen je 80 g des Badesalzes enthalten sind. Die Farbe des Salzes ist türkis bis mittelblau, mit ein paar grünen Körner. Ein leichter Duft ist beim öffnen der Packung zu erkennen.

Ausgestattet mit einer Tasse Cappuccino und meinem „Traumbad“ begab ich mich ins Badezimmer um die Reaktion meiner Sinne zu testen.

Der Beutel mit dem Salz lässt sich anhand der seitlich Kerbe leicht öffnen und wird in das einlaufende Badewasser gestreut.

Das Badewasser verfärbt sich in ein sehr intensives blau-türkis, das etwas heller wird je mehr Wasser in die Badewanne läuft, aber auch bei voller Wanne noch einen sehr kräftigen Farbton hat. Um das volle Farberlebnis empfiehlt Tetesept eine Anwendung in einer weißen Badewanne. Die habe ich zwar nicht, aber auch in einer farbigen Badewanne ist die Farbe sehr angenehm und schön anzusehen.

Für das Farberlebnis gibt’s die volle Punktzahl.

Das Badesalz riecht exotisch, eher in Richtung blumig. Leider ist bereits nach weniger Minuten kaum noch etwas von dem angenehmen Duft vorhanden. Der Geruch ist nur beim einstreuen des Salzes intensiv. Wenn die Badewanne voll gelaufen ist, ist er nur noch sehr schwach ausgeprägt und nach dem Bad ist davon nichts übrig geblieben.

Für das Geruchserlebnis gibt’s nur einen Punkt, da er mindestens die Dauer des Bades anhalten sollte.

Die Reaktionen meiner Haut war durchaus positiv. Es kam zu keinerlei Reizungen oder Rötungen. Die Haut fühlte sich weich und gepflegt an.

Auch für die pflegenden Eigenschaften gibt es die volle Punktzahl.

Nach dem Bad sollte die Wanne schnell gründlich ausgespült werden, das sich die Reste vom Badesalz schnell in der Badewanne absetzen. Empfohlen wird eine Wassertemperatur von 35 – 38 ° und eine Badedauer von 10- 20 Minuten.

Tetesept Blaue Lagune ist für mich nur eingeschränkt empfehlenswert, da der Geruch im Gegensatz zu den Tetesept Sinnenbädern in flüssiger Form viel zu schnell nachlässt. Die pflegende Wirkung ist bei anderen Produkten ebenso gegeben und allein die türkis-blaue Farbe gerechtfertigt den doch recht hohen Preis nicht.

Eine positive Beeinflussung auf das Gleichgewicht ist nicht unbedingt zu erwarten und mein Wohlbefinden wird durch andere, gut riechende Badezusätze ebenso gesteigert. Die Einladung zum Träumen hat durch Bad im Sinnenbad Blaue Lagune hat bei mir nicht wirklich funktioniert.

Der Ausflug in die Blaue Lagune war nicht das volle Erfolgserlebnis und ein zweites Mal werde ich das Badesalz sicher nicht kaufen.






Geschrieben am: 20. Jan 2003, 21:12   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download