| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Geld verdienen > Bonus- /Rabattsysteme > Webmiles

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
viele Partner und Sammelmöglichkeiten

Nachteile:
nichts für Feinde des Online-Shopping




Auf der Jagd nach den Webmiles
Bericht wurde 2202 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Webmiles ist ein Punktesammelsystem. Diese Punkte können dann in Prämien aus verschiedenen Kategorien eingetauscht werden.

1, Das Layout

Die Startseite scheint zwar auf den ersten Blick etwas verwirrend, weil man hier versucht soviel information wie möglich unterzubringen. Aber auf den zweiten Blick findet man sich schon zurecht. Die Seite ist in weiß mit ein paar blau Tönen gestaltet ,aber darüber kann man ja auch hinwegschauen. Ganz oben findet man die drei Punkte : anmelden, sammeln und einlösen ein stück darunter findet man den Login Bereich.

2, Die Anmeldung

Die Anmeldung ist recht schnell erledigt.Man gibt einen Username, die E-Mail Adresse und das Passwort welches man selber wählt an .Anschließend noch die Lieferadresse für die Prämienlieferung eingegeben und schon ist man mit dabei .

3, Sammelmöglichkeiten

Sammeln bei Partnern

Hier findet man die verschiedenen Partner. Auch hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Bei manchen Partnern muß man um bestimmte Mindestbeträge einkaufen um Punkte zu bekommen. Bei anderen reicht es wenn man sich auf deren Homepage registriert. Die Partner sind auch hier in verschieden Oberkategorien eingeteilt zum Beispiel Auto und Verkehr oder Buch und Musik.

Sammeln durch E-Mails

Hier bekommt man Webmiles durch das lesen von E-Mails. Schon bei der Anmeldung zu webmiles direkt erhält man 500 Webmiles dafür muß man aber auch hier seine Interessentsgebiete angeben.

Sammeln durch Bannerklicks

Hier kann man Webmiles sammeln durch das anklicken von Banner. Das ist jedoch nur einmal pro Tag möglich. Wie viele Webmiles man erhält steht immer links neben dem jeweiligen Banner. Zur Zeit ist es zum Beispiel der Banner von Tschibo und für das anklicken erhält man 5 Webmiles.

Sammeln mit Kreditkarte

Hier gibt es zwei verschiedene Karten :

1, die Webmiles Twin Car wenn man sich diese Karten bestellt bekommt man eine Visa und eine Master Card jeweils mit dem Webmiles Logo versehen. Für die Bestellung dieser zwei Karten bekommt man 6000 Webmiles und für jeden Euro den man mit dieser Karte umsetzt ein Webmiles. Die Jahresgebühr für diese Karte beträgt 39 Euro.

2, die Webmiles Visa Card auch diese Karte ist mit dem Logo versehen und man bekommt auch hier für einen Euro Umsatz ein Webmiles.Der einzige Unterschied ist die Jahresgebühr denn die Beträgt hier nur 28 Euro und man bekommt bei der Bestellung dieser Karte nur 3000 Webmiles.

Sammeln durch Abobestellung

Hier kann man Webmiles hamstern durch die Bestellung verschiedener Zeitschriften. So bekommt man zum Beispiel für die Bestellung der Neuen Post 3000 Webmiles.

Sammeln durch ein Premiere Abo

Bei diesem Menüpunkt kann man sich ein Premiere Abo bestellen. Das Abo kostet für drei Monate 99 Euro und man bekommt 10.000 Webmiles.


Sammeln durch Empfehlungen

Für jede Anmeldung eines Freundes bekommt man 500 Webmiles dazu trägt man die E-Mail Adresse des jeweiligen Freundes auf dieser Seite ein und wnn er sich dann über die E-Mail anmeldet hat man schon seine Webmiles auf dem Konto.

Sammeln durch Spielen

Auch hier kann man durch das Spielen verschiedener Spiele Webmiles gewinnen, bei manchen Spielen aber auch verlieren denn bei Steine muß man zum Beispiel 30 Webmiles einsetzten. Außerdem kann man hier noch Wetten abschließen, Rubbeln und an einem Quiz teilnehmen.

Sammeln durch Gutscheineingabe

Diese so genannten Gutscheine kann man hier einlösen aber ich muß ehrlich gestehen das ich bis heute noch nicht herausfinden konnte woher man diese Gutscheine bekommt.

Sammeln durch Banner

Weiters kann man sich auf seiner eigenen Homepage auch einen Banner einbauen und mit diesem 500 ebmiles pro Person bekommen aber diese werden erst gutgeschrieben wenn der geworbene einmal bei einem eingekauft hat.

Das Einlösen der Webmiles

Das einlösen der Webmiles ist dafür umso lustiger denn auch hier ist alles in Kategorien unterteilt in denen man dann hingebungsvoll stöbern kann bis man seine Traumprämie gefunden hat.

Fazit

Ich finde Webmiles ist eine recht gute Seite für zwischendurch auch ich sammle gerne mit doch leider bin ich nicht gerade ein großer Fan des Online-shopping und daher gestaltet sich das sammel der Webmiles für mich etwas schwieriger und ich werde noch warten müssen bis ich mir endlich meine erste Prämie aussuchen kann.




Geschrieben am: 05. Nov 2004, 21:54   von: asteinbrecher



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download