| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Internet > Freemail Anbieter > Arcor.de

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Sehr guter Anbieter zum Versenden von Mails ect.

Nachteile:
keine




arcor.de - E-Mails und vieles mehr
Bericht wurde 2888 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Heute möchte ich ihnen einmal von dem E-Mail Service von Arcor berichten.

URL:
Die Internetseite kann man über die URL www.arcor.de erreichen.

Startseite:
Die Startseite ist sehr klar strukturiert und aufgebaut. Oben links in der Ecke befindet sich der Schriftzug „Arcor“. Das Wort ist zugleich ein Link, der auf die Startseite führt. Daneben kann man einen Werbebanner erkennen. Am linken Rand befindet sich eine Spalte, in dem man die verschiedensten Optionen auswählen kann. Hier findet man die verschiedensten Dienste wie Lotto oder News zu bestimmten Themen. In der Mitte der Seite befindet sich eine größere Werbefläche von Arcor, die auf spezielle Internet Angebote von diesem Provider hinweist.
Etwas tiefer findet man immer die aktuellen News aus Wirtschaft, Kino, TV ect. Ganz unten auf der Seite kann man einen Link zum Impressum und zur Hilfe finden. In einer rechten Spalte der Seite befinden sich noch verschiedene Werbebanner oder Umfragen.

Hilfe:
Die Hilfe ist auch sehr klar strukturiert und aufgebaut. Hier findet man Antworten auf die meisten Fragen, die man eigentlich hat sowie Informationen zu den einzelnen Leistungen von Arcor. Die Hilfe öffnet sich in einem Pop- Up Fenster

Kommen wir nun zum eigentlichen, den E-Mail Service von Arcor.

Anmeldung:
Die Anmeldung ist sehr einfach und erfordert nur wenige Mausklicke. Nach Eingabe seines gewünschten E-Mail Namens und Festlegung seines Kennwortes gibt man noch schnell seine persönlichen Daten wie Name, Anschrift ect. an und sendet diese ab.
Nach ein paar Tagen erhält man dann per Post einen Aktivierungs- Schlüssel zugeschickt.
Nach Eingabe von diesen steht einem der sogenannte PIA zur Verfügung. Man kann somit alle Dienste nutzen. Die Anmeldung ist völlig kostenlos.

Login:
Der Login ist ebenfalls sehr einfach. Auf der Startseite von Arcor befindet sich oben links in der Leiste ein Link „Login“ Klickt man auf diesen wird man zur Login Seite weitergeleitet.
Dort gibt man einfach seinen Benutzernamen und sein Kennwort ein und klickt auf „Login“. Nun wird man zu seinen eigenen Profil weitergeleitet und kann alle Funktionen nutzen.
Befindet man sich in seinem Accound, wird einem gleich in kräftiger roter Schrift angezeigt, wie viele Mails man erhalten hat.

Funktionen:
Von den Funktionen bei Arcor bin ich begeistert. Hierzu gehören ein kostenloser Mail Service, ein SMS Versand, der es ermöglicht 3 SMS pro Monat kostenfrei zu senden und ein Fax-Service, der es erlaubt, 5 Faxe pro Monat zu versenden. Natürlich kann man auch gegen eine Gebühr noch SMS und Faxsendungen nachkaufen. Des weiteren können über Arcor Briefe und Postkarten versendet werden. Die Postkarten haben wirklich sehr schöne und lustige Motive. Diese müssen allerdings erst gekauft werden. Als ich mich angemeldet habe, hat man eine Briefsendung gratis dazu bekommen. Ich weiß leider nicht, ob dies jetzt immer noch der Fall ist. Die SMS dürfen 145 Zeichen enthalten.
Was ich auch noch besonders gut finde ist, dass einem bei Arcor ein Anrufbeantworter zur Verfügung seht. Des weiteren lassen sich Faxmitteilungen auch per Telefon vorlesen. Diese Funktion habe ich persönlich noch nicht genutzt. Ein Fax wird auf jeden Fall binnen weniger Minuten versendet. Auch eine SMS Benachrichtigung finde ich sehr gut. So kann man sich per SMS informieren lassen, wenn man eine neue Mail erhalten hat. Aber auch der Empfänger kann per SMS benachrichtigt werden. Bei der Anmeldung erhält man eine Tel./Fax Nummer, über die die Faxe ect. versendet oder empfangen werden können.
Ein weiterer Pluspunkt ist für mich der sogenannte Spam- Filter. Er filtert nach Aktivierung unerwünschte Spam Mails heraus.
In einem Profil lassen sich weitere Ordner erstellen, in die man seine Mail hineinlegen kann. Dies finde ich ebenfalls sehr praktisch.
Auch die Hinzuschaltung von Anderen E-Mail Adressen ist kein Problem. So lassen sich kinderleicht alle Mails auf einmal abrufen.
Ein Posteingangsfilter steht ebenfalls zur Verfügung. Er durchsucht eingehende E-Mail nach festgelegten Kriterien und löscht diese, wenn erwünscht.
Bei allen Filtern kann ein Aktivierungs- Zeitraum angegeben werden. Dies finde ich ebenfalls sehr gut. So kann man z.B. auswählen, dass der Filter XY nur im Zeitraum von ab- cd eingeschaltet ist.
Praktische Funktionen sind nach meiner Meinung noch der sogenannte Autoresponder, der automatisch eine voreingestellte Antwort an den Absender versendet sowie eine E-Mail Weiterleitung, die es ermöglicht, dass eingehende E-Mails zu einer anderen E-Mail Adresse weitergeleitet werden.

Der PIA, der „Grundstock“ des E-Mail Dienstes ist auch sehr gut aufgebaut. Es ist ein Kreis, um den ringsherum die verschiedenen Funktionen angeordnet sind. Klickt man in die Mitte dieses Kreises erhält man Informationen über den PIA.
Die Funktionen im einzelnen sind:
Messaging: Hauptseite des Accounds mit überblick über neue Mails
Adressbuch: Hier kann man E-Mail Adressen sowie ihre Telefonnummern und Richtige Adressen speichern, die später, aus dem E-Mail Formular durch einen einfachen Klick übernommen werden können.
Geburtstage: Hier kann man die Geburtstage verschiedenster Personen festgelegen und sich an diese erinnern lassen.
Notizblock: Hier kann man persönliche Notizen speichern.
Organizer: Hier kann man seine verschiedenen Termine speichern
Netpass: Zitat aus der Hilfe: Der Netpass ermöglicht Ihnen die sichere Ablage von Benutzernamen, Pins und Passwörtern natürlich verschlüsselt und völlig anonym.
Und zum guten Schluss noch die Funktion Logout über die man sich in seinem Accound abmelden kann.

Fazit:
Nach meiner Meinung nach ist der KOSTENLOSE E-Mail Service von Arcor sehr gut. Er bietet wirklich sehr viele Möglichkeiten und der versand von E-Mails ect. ist kinderleicht.
Auch das Speichern einer eigenen Homepage ist kein Problem. Deshalb vergebe ich 5 von 5 Sternen für diesen Provider. Wirklich sehr gelungen, der Service. Auch das Service Team von Arcor ist sehr gut. Fragen werden sehr schnell und persönlich beantwortet.

Vielen Dank fürs Lesen & Bewerten!


Geschrieben am: 26. Feb 2003, 14:38   von: cince



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download