| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Shopping > Supermärkte & Discounter > Wal-Mart

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
eichhaltiges Sortiment, günstige Dauertiefpreise, kostenlose Einkaufstüten

Nachteile:
Wenige wirkliche Angebote, kein Rabattsystem, kaum Kundenberatung




Amerikanischer Service ???
Bericht wurde 2494 mal gelesen Produktbewertung:  befriedigend
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Einer der Giganten der Supermarktketten in Deutschland, weltweit der grösste Einzelhandelskonzern: Wal Mart. Seit einige Jahren verfügt der Konzern auch in Deutschland über einige SB - Warenhäuser.

1. Preise

Die Preise bei Wal - Mart haben zu einem Niedergang des Lebensmitteleinzelhandels geführt. Immer wieder duelliert sich der amerikanische Riese mit Aldi und dem Hauptmitbewerber in Deutschland, real,-.
Diese "Duelle" haben zu Preisstürzen in ganz Deutschland geführt, vor allen Dingen im Lebensmittelbereich.
Allerdings bleiben immer mehr mittelständische Unternehmen deswegen auf der Strecke.
Die Angebote bei Wal - Mart sind allerdings zwar gut illustriert in einem bunten, gut gegliederten Prospekt, doch halten sich wirkliche Angebote hier in Grenzen. Zumeist handelt es sich hierbei um "Dauer - Tief - Preise" und um sogenannte "Roll - back" - Aktionen, die zwar günstig, allerdings nicht mit Angebotspreisen der Mitbewerber zu vergleichen sind.
Wal Mart fährt hier ein Konzept auf Dauer billig, allerdings mit wenig wirklich richtig günstigen Angeboten zum bevorraten.

2. Qualität und Sortiment

Die Waren sind auch hier in günstige "Smart price" - Artikel und die teueren Markenartikel. Die günstigen "Smart - price" - Artikel sind fast immer auf Aldi - Presniveau. Das Sortiment ist sehr reichhaltig, besonders sticht hier heraus, dass auch amerikanische Artikel im Sortiment zu finden sind, die man sonst nicht in Deutschland erhalten kann.

3. Übersichtlichkeit

Die Märkte sind nach dem Umbau mittlerweile klarer gegliedert, niedrige Regale. Die schwindelerregenden Hochzonen, die man noch aus der Wertkauf - Zeit einiger Filialen kennt, sind verschwunden und durch helle, übersichtlich gestaltete Regale in knapp über den Körper reichende Regale ersetzt.
Allerdings sind die Abteilungen durch den einheitlichen blauen Farbton bei den Wegweiser - Schildern kaum zu unterscheiden.

4. Mitarbeiter

Nun, hier ist zumeist vom amerikanischen Service nichts zu merken: Auch hier findet man selten einen und hat man mal einen der Mitabeiter mit dem "blauen Kittel" vor sich, erhält man auch nur eine knappe Auskunft, die oft auch nicht kompetent ist.
Hier habe ich oft das Gefühl, dass man dem Kunden mit einer gewissen Arroganz begegnet, was vielleicht darauf zurückzuführen ist, dass das amerikanische Teamgeist - Gefühl hier in Deutschland oft missverstanden wird.

5. Service

Besonders herauszuheben sind die kostenlossen Einkaufstüten, die früher an jeder Kasse hingen und der Kunde sich bedienen konnte, wie er wollte.
Auch hier ein Beispiel dafür, dass amerikanischer Service in Deutschland wohl nicht umzusetzen ist, denn anscheinend haben dies einige "Kunden" derartig ausgenutzt, dass man die Tüten nun auf Verlangen von der Kassiererin an der Kasse ausgehändigt bekommt. Allerdings sind diese immer noch kostenlos.
Dies ist ein ganz besonderes Plus, da Wal - Mart meines Wissens nach der einzige Anbieter mit diesem Service in Deutschland ist.
Allerdings bietet Wal - Mart dafür kein Rabattsystem an, auch die eingeführte Frische - Garantie findet nur Anwedung im kleinen Stil. Man soll bei Wal - Mart mit Frischeprodukiten 200 % zufirieden sein. Das heisst, sollte der Kunde mit einem bei Wal - Mart gekauften Frischeprodukt nicht zufrieden sein, erhält er ein neues und noch eins kostenlos obendrauf. Die Auslobung erwies sich in den meisten Fällen als sehr problematisch.
Die Preisgarantie von Wal - Mart, die garantiert der billigste Anbieter im Umkreis von 50 km zu sein, wird bei Reklamation ohne Probleme eingehalten.

6. Märkte

Die Wal - Mart Märkte sind eigentlich im ganzen Bundesgebiet verteilt, man findet einen in fast jeder Grossstadt.
Hier sind die Märkte nach der jeweiligen Herkunft klar zu unterscheiden:
Die ehemaigen Wertkauf - Märkte glänzen durch ihre überdurchschnittliche Grösse, weiträumige Aufteilung, breite Gänge und sauberer Atmosphäre.
Die anderen Märkte, zumeist ehemalige Interspar - Märkte, haben oft Probleme, auf einer deutlich kleineren Fläche das reichhaltige Sortiment zu präsentieren.
Enge Gänge, unordentlich eingeräumte Regale und Schwierigkeiten bei der Übersichtlichkeit sind dadurch oft die Konsequenz.

7. Fazit

Auch der amerikanische Gigant kommt nicht an den dutschen Marktführer in Sachen Qualität und Service, Globus heran.
Dies wird auch durch die Umsatzprobleme des Handelsriesen in Deutschland belegt. Auch nach einigen Jahren schreibt der Konzern in Deutschland noch rote Zahlen.
Anscheinend lässt sich das amerikanische Konzept in Deutschland nicht umsetzen.

8. Wal - Mart im Internet

www.walmartgermany.de

Euer klanol

© by Klaus Nolte


Geschrieben am: 30. Dec 2002, 10:45   von: klanol



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download