| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Trinken > Softdrinks > koffeinhaltige Getränke

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
nicht so süß

Nachteile:
keine




Afri Cola, die schmeckt
Bericht wurde 2440 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo liebe Leser,
da musste ich doch letztes Wochenende mal wieder zum tanken.
Als dieses geschehen war, schlenderte ich, weil kein weiterer Kunde im Shop war, noch ein etwas durch die Regale.
Am Getränkeregal blieb ich dann stehen da ich eine Flasche entdeckte die sich farblich von den anderen unterschied denn sie war nur in schwarz weiß gehalten .

Aha, Afri – Cola.

Probiert hatte ich diese noch nie kann mich aber ganz dünn daran erinnern, daß während meiner Kindheit immer Werbung für diese Cola im Fernsehen zu sehen war.

Da bei uns zu Hause Cola „Hausverbot“ hat
(Grund: meine Kinder nehmen homöopatische Medikamente und das verträgt sich nicht mit Cola), kaufte ich mir mal so eine Flasche mit 0,5l Inhalt.

Da ja bekanntlich die Preise in den Tankstellen ganz schön hoch sind musste ich für diese Flasche 1,05 € bezahlen.
Die Flasche unterscheidet sich rein äußerlich nicht viel von den anderen welche angeboten wurden.
Sie ist aus Plastik und hat in der Mitte eine kleine Taille sowie einen schwarzen Schraubverschluß auf dem eine weiße Palme unter der im Stamm Afri – Cola steht gedruckt ist.

Das vordere Etikett ist wieder ganz in schwarz gehalten und wieder sieht man das Logo von Afri – Cola mit der Palme. Drunter steht nur noch, dass das die eingetragene Schutzmarke ist.

Auf dem hinteren Etikett ist das Mindesthaltbarkeitsdatum vermerkt sowie der Inhalt der Flasche. In der Mitte wieder das Logo und rechts daneben der grüne Punkt.

Auch etwas über die Zutaten dieser Cola ist zu lesen.
Es handelt sich um eine koffeinhaltige Limonade mit folgenden Zusätzen.

Natürliches Mineralwasser, Zucker, Kohlensäure, Getränkegrundstoff (mit Farbstoff E159d), Säuerungsmittel, Phosphorsäure, Koffein, Antioxidationsmitte Ascorbinsäure und natürlichen Aromen.

Nun aber zum Geschmack.

Diese Cola schmeckt irgendwie anders als die anderen. Sie ist zwar süß aber nicht so süß wie z.B. Coca Cola oder Pepsi. Es „klebt“ hinterher nicht so im Mund und der Geschmack ist irgendwie „frisch“ (kommt sicherlich von dem Mineralwasser).
Der Geruch ist angenehm.
Jedenfalls, und das ist bei mit sehr selten, hatte ich diese Flasche innerhalb kurzer Zeit ausgetrunken und nahm gleich noch zwei Flaschen mit nach Hause damit auch mein Mann mal probieren konnte.
Auch er war vom Geschmack angenehm überrascht und kaufte sich am Montag als er zur Arbeit fuhr auch gleich zwei Flaschen.
Hergestellt wird diese Cola bei der

Mineralbrunnen AG
73334 Bad Überkingen

und im Internet kann man sie unter

www.afri-cola.de
finden.



Geschrieben am: 24. Jan 2002, 08:36   von: conny210



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download