| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Computer > Festplatten > Seagate > Seagate ST340823A

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
günstig
leise

Nachteile:
nicht sehr schnell




40 GIGs für 249,- DM
Bericht wurde 1566 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Evtl. wird es sich lohnen auf die nächste Festplattengeneration zu warten (die mit 200 GByte), damit die 40er noch günstiger werden, aber derzeit scheint mir die Seagate ST340823A für 269,- DM ein wirklich mehr als lohnendes Angebot zu sein.

============ Einbau und Installation ============
Die Festplatte sieht ein bißchen ungewöhnlich aus, da sie teilweise mit schwarzem Gummi umhüllt ist. Dies soll der Vibrations- und damit der Geräuschdämmung dienen. Und tatsächlich verrichtet die Platte ihren Dienst ausgesprochen leise (mit ihren 5400 Umdrehungen pro Minute ist sie quasi selbstverständlich leiser als die 7200er, oder noch schnelleren).
Der Einbau geschieht problemlos, da ausreichend Schrauben mitgeliefert werden und sowohl die Jumperbelegung, als auch evtl. benötigte Festplattendaten auf der Festplatte selbst aufgedruckt sind. Ein IDE-Kabel ist nicht dabei (für den Preis gerade noch verzeihlich).
Mein Bios benötigt allerdings ein Update, um Festplatte mit mehr als 37,5 GByte erkennen zu können. Bei neueren Rechnern sollte dieses Problem nicht auftreten. Windows 98SE erkennt die Platte und macht keine Probleme in der Zusammenarbeit.

====== Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit =======
Die ST340823A bietet mit ihren 37,2 GByte ausreichend Platz für den alltäglichen Bedarf und sollte auch noch für die nächsten Jahre (1-2(?))ausreichend Reserven bieten (hoffentlich!). Die 1024 KB Cache sorgen für den möglichst schnellen Datentransfer zwischen Festplatte und Speicher.
An meinem UDMA-66 Anschluß liefert die Festplatte Daten mit ca. 23 MB/Sekunde und schreibt sie mit fast den gleichen Werten (sagt zumindest HD-Tach). Das ist zwar nicht eekordverdächtig, aber allemal solide. In einem Raid-ATA 100 System sollte diese ATA 100 fähige Festplatte noch ein paar Leistungreserven mehr zu bieten haben. Die mittlere Zugriffszeit liegt laut HD-Tach bei etwa 18 Millisekunden; ein etwas langsamer Wert (aber absolut ausreichend für den Heimanwender).

========== Fazit ===============
Diese Festplatte liefert ein großes Speichervolumen und ordentliche Leistungsdaten. Für 269,- DM, die sie derzeit bei Comtech kostet, ist sie ein echtes Schnäppchen. Zu diesem Preis (inklusive neuem Controller) ließe sich für etwas über 600 DM,- ein echtes Raid-System aufbauen; vor ein paar Monaten noch undenkbar.
Einziger Nachteil ist die nur 12 monatige Herstellergarantie. Andere Hersteller sind da großzügiger und bieten bis zu 36 Monate. Hoffentlich äußert sich darin nicht das Mißtrauen des Herstellers seinem eigenen Produkt gegenüber.

so long


Geschrieben am: 24. Oct 2001, 01:49   von: ambrador



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download